Foto von Dr. Josef Pschorr - MPW Executive Search, die Personalberater für die Getränkeindustrie

Kaufmännische Geschäftsführung

27.07.2020
Getränke- & Lebensmittelindustrie
Deutschland

Als Personalberater unterstützen wir einen überregional führenden Konsumgüterhersteller in Nielsen 3B bei der Besetzung der Position

Der besondere Reiz der Position:

Die Position ist für Leistungsträger (w/m/d) interessant, die die komplexe Position und Aufgabe der kaufmännischen Geschäftsführung für FMCG mit Leidenschaft, strategischem Weitblick und operativem Durchsetzungsver-mögen sowie empathischer Führungskompetenz erfüllen wollen. Sie sollen an der Zukunft des erfolgreichen Unternehmens langfristig und konse-quent gestaltend mitwirken und so zur Stärkung seiner marktrelevanten Position beitragen.

Das Unternehmen und das direkte Umfeld der Position:

  • Inhaber geführtes, ertragreiches und sehr stark gewachsenes Familienunternehmen mit hohem Ansehen in der Branche.
  • Es handelt sich um einen wachstumsstarken Konsumgüterhersteller mit über 900 Mitarbeitern. Er ist Marktführer in seinen beiden Marktsegmenten, die neben der Herstellung hochwertiger Markenartikel auch die Logistik von Konsumgütern umfassen. Er ist in den letzten Jahren sehr stark gewachsen, hat jährlich hohe Investitionen durchgeführt und benötigt deshalb für seine Organisation eine Struktur, um den komplexen Herausforderungen der Zukunft gerecht werden zu können.
  • Unser Mandant verfügt bei seinen Kunden über eine sehr große Bekannt-heit und das nötige Standing als leistungsstarker und zuverlässiger Konsumgüterhersteller und Logistik-Dienstleister. Seine Produkte und Dienstleistungen zeichnen sich durch sehr hohe Produkt- und Lieferqualität aus.
  • Die Unternehmenskultur ist durch einen leistungsorientierten Mannschaftsgeist und faire Zusammenarbeit mit kurzen Entscheidungswegen zu den Kollegen und zum Eigentümer geprägt. Der Eigentümer führt sein Unternehmen mit Hilfe des „offenen Tür-Prinzips“ und ist damit im Grunde für seine Mitarbeiter immer ansprechbar.
  • Das Unternehmen hat sich Führungsleitsätze vorgegeben, in der die Verantwortung für die Unternehmensgruppe, für die Kunden und Mitarbeiter sowie die Zusammenarbeit und der Umgang miteinander festgeschrieben sind.
  • Das Unternehmen verfügt als Arbeitgeber über einen hohen Bekanntheitsgrad und positives Image durch sein soziales Engagement mit Hilfe der Arbeit seiner Unternehmensstiftung und umfangreiches Sponsoring an den Standorten der Unternehmensgruppe.
  • Das engere Team in der kaufmännischen Abteilung umfasst fünf Mitarbeiter/innen. Insgesamt sind 35 Mitarbeiter zu führen.
  • Standort des Unternehmens liegt in Süd-Westdeutschland mit hoher Lebensqualität und Wirtschaftskraft.

Die Aufgaben und Charakteristik der Position:

  • Verantwortung für die Bereiche Finanz- und Rechnungswesen, Controlling, Personal, IT/Organisation sowie strategischer Einkauf.
  • Modernisierung der Organisation, IT-Systeme und Software, insbesondere im Bereich Produktion / Materialwirtschaft und Logistik sowie Einsatz und Optimierung vorhan-dener und neuer Management-Tools.
  • Einzel- und Konzernabschluss nach HGB, Durchsetzung der Konzernbilanzpolitik, Liquiditätsplanung, Vertragsprüfung aus zivil- und steuerrechtlicher Sicht, Beteiligungs- und Projektmanagement.
  • Mit Hilfe des entscheidungsorientierten Controllings und durch bessere Nutzung und Weiterentwicklung des MIS sollen Managementinformationen schneller und effizienter für alle Bereiche zur Verfügung gestellt werden, damit die strategischen und operativen Entscheidungen vorangetrieben werden können.
  • Unterstützung der Vertriebsgeschäftsführung durch Analyse und Beratung bei der Entwicklung neuer Geschäftsfelder sowie Umwandlung der vertrieblichen IT-Organisation in SAP-Software mit dem Ziel reibungsloser Anwendung.
  • Prüfung der Personalstruktur auch vor dem Hintergrund der Weiterentwicklung des Human Capital als wesentliche Resource für den Erfolg im Wettbewerb um die Kundenzufriedenheit, sei es beim Handel, sei es beim Verbraucher.
  • Ansprechpartner für die Zusammenarbeit mit den Wirtschaftsprüfern, Steuerberatern, Betriebsprüfern sowie Betriebsräten und Vertretung des Unternehmens nach außen sowie Kontaktpflege zu Banken und Behörden.
  • In den ersten Monaten ganzheitliches Erfassen der Geschäftsprozesse im Haus, verantwortungsbewusstes Nutzen der Freiräume zur Entwicklung erster Ideen und Programme, ergebnisorientiertes Projektmanagement und Kontakt- und Beziehungs-aufbau mit allen relevanten Fachabteilungen und Kollegen.

Ihre Qualifikation zur erfolgreichen Ausübung der Position

  • Betriebswirtschaftliche (Hochschul-)Ausbildung mit den Schwerpunkten Rechnungswesen / Controlling und Organisation.
  • Mehrjährige und erfolgreiche Berufserfahrung in kaufmännischer Position in großen Unternehmen der Konsumgüter- bzw. Nahrungsmittelbranche oder Logistikbranche.
  • Intensive Auseinandersetzung mit den Herausforderungen der Zukunft, Erfahrungen mit dem Management komplexer Systeme und Entwicklung der erforderlichen Leadershipkompetenz.
  • Durchsetzungsstarke, ambitionierte Persönlichkeit, die durch schnelle Auffassungsgabe mit ausgeprägtem konzeptionellen und kreativen Denken in der Lage ist, kaufmännische Aufgaben zu managen und relevante Prozesse in einer großen Organisation weiterzuentwickeln, die Mitarbeiter zu führen und Talente im Team für weiterführende Aufgaben im Unternehmen zu fördern.
  • Hohe Kommunikationsfähigkeit verbunden mit sozialer Kompetenz und Empathie im Umgang mit den Kollegen, mit den eigenen Mitarbeitern und den anderer Abteilungen sowie den externen Ansprechpartnern.
  • Sehr gute deutsche Sprachkenntnisse in Wort und Schrift sowie intensive Erfahrungen und detaillierte Kenntnisse im Bereich SAP zur Steuerung der Organisation des Hauses.
  • Bereitschaft, seinen Lebensmittelpunkt zusammen mit seiner Familie in die Nähe des Unternehmensstandortes zu verlegen.

Das Leistungspaket:

Der Position und der damit verbundenen Verantwortung entsprechend gute Dotierung.

Interessiert?

  • Um mehr zu erfahren, kontaktieren Sie bitte Herrn Dr. Josef Pschorr (Partner Food & Beverage).
  • Ihre aussagefähigen Unterlagen senden Sie dann als PDF-Datei! per E-Mail

Dr. Josef Pschorr

MPW EXECUTIVE SEARCH

T: +49 89 2000 22- 20

M: +49 163 2511 879

E-Mail: dr.pschorr @ pns-group.eu

Website: pns group international


Online bewerben