„Kann Online-Recruitment über Social Media den Headhunter ersetzen?“ – Zusammenarbeit der HCCM® AG mit der Fachhochschule Nordwestschweiz, FHNW.

Durch Business-Netzwerke wie LinkedIn oder XING ist der Zugang zu potentiellen Arbeitnehmern stark beeinflusst worden. Immer mehr Unternehmen suchen ihre potentiellen Talente durch direkte Ansprache über diese Plattformen. ABER: Kann dies den Headhunter ersetzen? UND: Wie möchten die Talente angesprochen und kontaktiert werden?

Dies sind einige Fragestellungen, die zwei Bachelor-Studenten der Fachhochschule Nordwestschweiz (FHNW) im Auftrag der HCCM® AG in den nächsten Wochen mittels einer Umfrage bei Recruiting-Verantwortlichen, bei Hiring-Managern und bei Kandidaten analysieren werden. Nicolas Häring und Nico Waldmeier untersuchen mittels einer Marktforschung unter Kunden und Kandidaten der HCCM® AG diese Fragestellungen und werden diese in Verbindung mit der aktuellen Fachliteratur setzen. Unterstützt werden die beiden Bachelor-Studenten durch Frau Prof. Martina Dalla Vecchia, FHNW, und durch Frau Michaela Tröndlin, Senior Consultant HCCM® AG und Projektleiterin.

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit den Studierenden und werden Sie selbstverständlich gerne über das Ergebnis informieren.

HCCM® AG ist der einzige Europäisch zertifizierte Headhunter, ECSSA/BDU, in der Schweiz für die pharmazeutische, für die chemische und für die Life Sciences-Industrie. Als Mitglied des Bundesverbandes Deutscher Unternehmensberater BDU e.V., arbeiten wir nach den „Grundsätzen ordnungsgemässer Personalberatung, GoPB“ und entsprechen damit den Compliance- und Qualitäts-Anforderungen unserer Kunden. Als Mitbegründer und Managing Partner von pns group international® sind wir an den Standorten Basel, Frankfurt, Hamburg, München und Salzburg vertreten.