Foto von Charles Quensel - HCCM® AG

International Medical Affairs Manager (m/w)

23.02.2018
Medizintechnik
Schweiz

Unsere Kundin, ein inhabergeführtes, mittelständisches Unternehmen im Berner Seeland. International arbeiten derzeit 180 Mitarbeiter an hochpräzisen medizinischen Geräten für die Augenchirurgie und Augendiagnostik. Um die medizinisch-wissenschaftliche Kompetenz weiter auszubauen und vermehrt medizinisch-wissenschaftliche Publikationen zu veröffentlichen, suchen wir den

International Medical Affairs Manager (m/w)

Ihre Aufgaben

  • Sie sind verantwortlich für den weiteren Ausbau der medizinisch-wissenschaftlichen Kommunikation und Kompetenz unseres Kunden.
  • Sie sind für den Ausbau der internationalen Publikationsstrategie verantwortlich.
  • Durch eine Intensivierung der medizinisch-wissenschaftlichen Zusammenarbeit mit den Key Opinion Leadern, Speakern und weiteren Healthcare-Professionals erreichen Sie eine erhöhte wissenschaftliche Präsenz.
  • Sie arbeiten für klinische Studien eng mit den von Ihnen rekrutierten CRO´s zusammen und Sie schreiben Prüfungsprotokolle für klinische Studien.
  • Sie stellen den internen medizinisch-wissenschaftlichen Informationsfluss von Kongressen und Symposien sicher.
  • Sie führen Literaturrecherchen durch und verfassen medizinisch-wissenschaftliche Texte (Medical Writing).
  • Sie planen, entwickeln und führen medizinisch wissenschaftliche Schulungen bei Mitarbeitern und Distributoren durch.
  • Sie unterstützen das Marketing bei der Entwicklung von Werbematerialien und führen das Medical Clearing durch.
  • In dieser Funktion berichten Sie direkt an den Director Clinical & Medical Affairs.
  • Ihre Reisetätigkeit beträgt ca. 20%.

Ihr Profil

  • Sie haben eine akademische Ausbildung in Biomedical Science (Bachelor, Master, PhD oder ein MD).
  • Sie haben bereits eine erste Erfahrung in der medizinaltechnischen oder pharmazeutischen Industrie oder bei einem CRO und bringen so fundierte Kenntnisse aus dem Gesundheitssystem mit.
  • Sie arbeiten heute als Medical Affairs Manager, oder als Clinical Research Associate oder als Medical Writer.
  • Sie sind es gewohnt, medizinisch-wissenschaftliche Texte zu verfassen und vor entsprechendem Publikum zu präsentieren.
  • Idealerweise haben sie Erfahrung mit klinischen Studien und Investigator Initiated Studies (IIS/IIT) und bringen ein technisches Verständnis mit.

Unser Angebot

  • Eine sehr abwechslungsreiche und internationale Verantwortung mit breiten Aufgabenfeldern.
  • Sehr gute Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten.
  • Ein hoher Grad an Selbständigkeit in einem offenen und fröhlichen Team.

Bitte senden Sie Ihre Unterlagen per E-Mail an michaela.troendlin@hccm.ch

Wir garantieren Ihnen absolute Diskretion.

Bitte beachten Sie bei Bewerbungen per E-Mail, dass wir aus Sicherheitsgründen ausschließlich PDF-Dateien öffnen; angehängte Word-, Powerpoint-, Excel-, OpenOffice-Dokumente oder Zip-Dateien werden wir nicht öffnen. Ebenso wenig Dateien, die auf Clouds abgelegt sind (z.B. Dropbox) und auf die in der E-Mail mit einem Link verwiesen wird. Diese E-Mails werden als SPAM-Mail behandelt und gelöscht.


Michaela Tröndlin

HCCM® AG

Tel.: +41 61 711 36 36

Mobile: +41 78 632 83 53

E-Mail:  michaela.troendlin@pns-group.eu

Website:  www.hccm.ch


Online bewerben